Die Suche nach dem Spender

Online Registrierung

Lassen Sie sich jetzt als Spender registrieren!

Nicht jeder Mensch kann für einen anderen Menschen Stammzellen spenden. Auf der Oberfläche der weißen Blutkörperchen und Gewebezellen befinden sich Oberflächen-Eiweiße, in unterschiedlichen Kombinationen. Diese Human-Leucozyte-Antigene müssen bei potentiellem Spender und Empfänger übereinstimmen. Man spricht dann von HLA-Identität.

Zunächst wird bei dem Patienten eine HLA-Typisierung durchgeführt. Gleichzeitig wird dies bei den Geschwistern/Eltern veranlasst.

Übereinstimmung der HLA-Merkmale

Für nur 30% der Patienten findet sich ein HLA-identer Spender in der Familie. Ein Grund dafür ist die zunehmend begrenzte Familiengröße (1,5 Kind-Familien). Ein weiterer enorm wichtiger Grund dafür ist: es gibt Millionen verschiedener Kombinationen der HLA-Merkmale. Eine wichtige Voraussetzung für das Gelingen der Transplantation ist die Übereinstimmung der Gewebemerkmale (HLA-Identität).

Eine große Anzahl von registrierten Spendern ist also nötig um möglichst allen Patienten die Chance auf eine allogene Transplantation zu geben. Dafür brauchen wir noch sehr viele registrierte Spender – dafür brauchen wir Menschen wie Sie – Menschen die Lebenschancen schenken.

Wenn Sie in den ersten Merkmalen mit den Merkmalen eines Patienten übereinstimmen, sind zunächst weiterführende HLA-Testungen erforderlich. In den meisten Fällen ist im Labor noch Material eingelagert und die Testung kann daraus erfolgen. Über diese Testung werden Sie informiert.

Die Bestätigungstypisierung

Für den nächsten Typisierungsschritt, die so genannte Bestätigungstypisierung würden wir Sie um eine erneute Blutabnahme bitten. Diese kann beim Hausarzt durchgeführt werden. Ihre Datei wird Sie persönlich kontaktieren und informieren. Falls Sie für einen Patienten als ausreichend HLA-kompatibler Spender ermittelt wurden, wird Ihre Datei Sie für eine bestimmte Zeit ausschließlich für diesen Patienten reservieren. Darüber erhalten Sie eine Information.

Zwischen Ersttypisierung und Stammzellspende können Jahre manchmal auch nur einige Monate liegen.